In dieser Suche werden keine Ersatzteile ausgegeben. Wenn Sie Ersatzteile suchen >>> klicken Sie hier
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 16 von 16
Art. Nr.: RP-BG-1145 2 Ersatzbacken für Art. 1155, 30 mm Backen, Körnung # 220
Stk.
Ab Bestellung lieferbar in ca. 5 Tagen. Lieferzeit: 7 - 8 Werktage
Art. Nr.: RP-BG-1146 3 Ersatzbacken für Art. 1156, 50 mm Backen, Körnung # 220
Stk.
Ab Bestellung lieferbar in ca. 5 Tagen. Lieferzeit: 7 - 8 Werktage
Art. Nr.: RP-BG-1155 Honwerkzeug, 2-armig, Ø 38 - 60 mm, 30 mm
Stk.
Ab Bestellung lieferbar in ca. 5 Tagen. Lieferzeit: 7 - 8 Werktage
Art. Nr.: RP-BG-1791 Bremsfeder-Einbauwerkzeug für Mercedes-Parkbremse
Stk.
Ab Bestellung lieferbar in ca. 5 Tagen. Lieferzeit: 7 - 8 Werktage
Art. Nr.: RP-BG-1147 3 Ersatzbacken, passend für BGS 1157, 100 mm Backen, Körnung #180
Stk.
Ab Bestellung lieferbar in ca. 5 Tagen. Lieferzeit: 7 - 8 Werktage
Art. Nr.: RP-BG-1258 3 Ersatzbacken, Körnung #280, 75 mm Backen, passend für BGS 1157
Stk.
Ab Bestellung lieferbar in ca. 5 Tagen. Lieferzeit: 7 - 8 Werktage
Art. Nr.: RP-BG-1135 Bremsfeder-Montagewerkzeug, Aluminium-Handgriff
Stk.
Ab Bestellung lieferbar in ca. 5 Tagen. Lieferzeit: 7 - 8 Werktage
Art. Nr.: RP-BG-1818-1 Innen-6-Kant-Gelenkeinsatz 3/8", 7mm
Stk.
Ab Bestellung lieferbar in ca. 5 Tagen. Lieferzeit: 7 - 8 Werktage
Art. Nr.: RP-BG-1939 Bremstrommel-Messlehre, 160-360 mm
Stk.
Ab Bestellung lieferbar in ca. 5 Tagen. Lieferzeit: 7 - 8 Werktage
Art. Nr.: RP-BG-8308 Entriegelungswerkzeug für Bremsbacken-Feder
Stk.
Ab Bestellung lieferbar in ca. 5 Tagen. Lieferzeit: 7 - 8 Werktage
Art. Nr.: RP-BG-1157 Honwerkzeug, 3-armig, Ø 58 - 168 mm, 100 mm
Stk.
Knapper Lagerbestand. Lieferzeit: 2 - 3 Werktage
Art. Nr.: RP-BG-1831 Bremsseil-Federnzange, 215 mm
Stk.
Ab Bestellung lieferbar in ca. 5 Tagen. Lieferzeit: 7 - 8 Werktage
Art. Nr.: RP-BG-1817 Bremsfedernzange mit Kralle, 330 mm
Stk.
Ab Bestellung lieferbar in ca. 5 Tagen. Lieferzeit: 7 - 8 Werktage
Art. Nr.: RP-BG-8642 Federtellerzange für Trommelbremse
Stk.
Ab Bestellung lieferbar in ca. 5 Tagen. Lieferzeit: 7 - 8 Werktage
Art. Nr.: RP-BG-1833 Universal-Bremstrommel-Werkzeug-Satz, 6-tlg.
Stk.
Knapper Lagerbestand. Lieferzeit: 2 - 3 Werktage
Art. Nr.: RP-BG-1818 Bremsen Wartungs- und Montage-Satz, 15-tlg.
Stk.
Ab Bestellung lieferbar in ca. 5 Tagen. Lieferzeit: 7 - 8 Werktage

Trommelbremsen

Im KFZ-Bereich gibt es vor allem zwei Arten von Bremsen: die Trommelbremse und die Scheibenbremse, wobei die Trommelbremse eher bei älteren Fahrzeugen und bei Anhängern vor kommt und bei modernen Fahrzeugen in der Regel durch die Scheibenbremse ersetzt wurde. Auch bei schweren Nutzfahrzeugen kommt die Trommelbremse noch zum Einsatz, wird aber generell vermehrt durch die Scheibenbremse abgelöst.

Die Erfindnung der Trommelbremse

Trommelbremse und Scheibenbremse wurden etwa zeitgleich, am Ende des 19. Jahrhunderts erfunden.

Das Prinzip der Trommelbremse

Bei einer Trommelbremse drücken die Bremsbeläge, wie der Name schon sagt, gegen eine Trommel und nicht gegen eine Scheibe, wie bei der Scheibenbremse. Die Bremstrommel hat eine zylindrische Form und ist fest mit dem Rad verbunden, so dass sie sich beim Fahren mit dem Rad mit dreht. Beim Bremsen wird der Druck der Bremsbeläge (im Fahrzeugbereich) von innen auf die Trommel ausgeübt. Dies geschieht über die sogenannten Bremsbacken, an denen die Bremsbeläge aufgebracht sind.

Die Bremsbacken befinden sich im Inneren der Bremstrommel und werden beim Bremsen, meist über den hydraulischen Druck, mithilfe eines Kolbens auseinander und gegen die Bremstrommel gedrückt.

Vorteile der Trommelbremse

Die Vorteile einer Trommelbremse gegenüber einer Scheibenbremse liegen vor allem darin, dass beim Bremsen weniger Druck erforderlich ist, um dieselbe Bremsleistung zu erzielen. Zudem kommen durch das Innenliegen der Trommelbremse weniger Schmutzpartikel und Staub an die Bremsbacken, weshalb die Trommelbremse bei Geländewagen und Baustellenfahrzeugen noch zum Einsatz kommt. Ein weiterer Vorteil der Trommelbremse liegt in ihrer Langlebigkeit. Die Trommelbremse ist auch günstiger in der Herstellung.

Es gibt aber auch Nachteile einer Trommelbremse. Eine Trommelbremse leitet Wärme schlechter ab als eine Scheibenbremse. Zudem ist eine Trommelbremse in der Regel schwerer und die Wartung ist aufwändiger, da bei einer Begutachtung und Reinigung immer die komplette Trommel abgebaut werden muss.

Trommelbremsen gibt es in unterschiedlichen Varianten, etwa als Simplex Trommelbremse, Duplex-Trommelbremse, Duo-Duplex-Trommelbremse, Servo-Bremse und Duo-Servo-Bremse. Bei den Servo-Trommelbremsen wird die Bremskraft durch einen Druckbolzen verstärkt. Bei den Duo-Trommelbremsen existieren zwei Radzylinder.

Werkzeug für Trommelbremsen bei RP-TOOLS

Wir bieten Ihnen in unserem Shop diverse Werkzeuge für Trommelbremsen und Scheibenbremsen, sowie allgemein für das Bremssystem an. Zudem führen wir Geräte zur Bremsentlüftung, Bremsflüssigkeitstester, Bördelgeräte, Gelenkspieltester, Bremsprüfstände und Achsmessgeräte.