Compressed Air Dryers & Cleaners

Page 1 of 1
Items 1 - 2 of 2
Item no.: RP-GA-361 Compressed air dryer Refrigeration dryer 1200 l/min, 72m³/h, Made in Italy
pcs.
Ready for shipment in ca. 14 days Shipping time: 16 - 17 workdays
Item no.: RP-OI-DD54 Compressed air dryer Refrigeration dryer 900 l/min, 54m³/h, Made in Italy
pcs.
Short supply. Shipping time: 2 - 3 workdays

Drucklufttrockner von RP-Tools: Sicherheit für Ihre Geräte

Kraftfahrzeug-Werkstätten und Prüfbetriebe benötigen eine Vielzahl unterschiedlicher Geräte und Maschinen in ihrem täglichen Arbeitsumfeld. Eines dieser Geräte ist ohne Zweifel der Drucklufttrockner. Diese sehr spezielle Maschine sorgen für eine höhere Sicherheit der kompletten Druckluftanlage, der Rohrleitungskomponenten, den pneumatischen Steuerungen sowie der genutzten Druckluftwerkzeuge.

Das am häufigsten gebrauchte Verfahren zur Drucklufttrocknung ist die Wasserkondensation mit einem Kältetrockner. Diese Druckluftkältetrockner finden darüber hinaus nicht nur im Kraftfahrzeugbereich ihre Verwendung, sondern werden in vielen unterschiedlichen Industrien und Handwerksbrachen eingesetzt.

Die Funktionsweise von Drucklufttrocknern

Wie genau aber funktionieren die Drucklufttrockner? Und warum sollte Druckluft überhaupt getrocknet werden? Im Weiteren erklären wir Ihnen die Grundzüge der Kältetrockner-Technologie und die Probleme von nicht-getrockneter Druckluft.

Die Herstellung von einfacher Druckluft ist denkbar einfach: Ein Kompressor saugt Luft an und verdichtet diese. Diese verdichtete Luft enthält in der Regel aber zusätzlich auch Wasserdampf. Der Gehalt von diesem wird durch die ?relative Feuchte? beschrieben. Wieviel Wasser die Luft im Vorhinein aufnehmen konnte, hängt darüber hinaus von unterschiedlichen Faktoren ab. Vor allem von der Umgebungstemperatur. Steigt diese, so steigt auch die Fähigkeit der Luft, Wasser aufzunehmen. Gerade im Sommer und liegt die relative Feuchte also auf einem hohen Niveau.

Druckluft kann Anlagenbestandteile schädigen

Wird die Luft nun durch einen Kompressor angesaugt und verdichtet, so erhöht sich der Wasserdampfanteil abermals. Sinkt die Temperatur wieder ab, kondensiert der Dampf und zeigt sich als flüssiges Wasser. In vielen der möglichen Anwendungsfälle von Druckluft ist dieses Kondensationswasser sehr schädlich. In den Druckluftanlagen würde das Wasser die Korrosion unnötig fördern, gegebenenfalls Anlagenbestandteile beschädigen oder sogar Arbeitsplätze, Produkte oder Lebensmittel belasten. Diese sind auch die Hauptgründe, warum Wasserdampf und Kondensat der Druckluft unbedingt entzogen werden sollten.

Die Nachteile von Wasserdampf und Kondensat in der Druckluft auf einen Blick:

  • Kondensat fördert die Korrosion.
  • Wasser schadet den Anlagenbauteilen.
  • Kondensat belastet Arbeitsplätze, Produkte und Lebensmittel.

Kältetrockner - die Lösung gegen Wasserdampf

Druckluftkältetrockner werden also eingesetzt, um dem Problem des Wasserdampfes und des Kondensates entgegenwirken zu können. Der Drucklufttrockner kann dabei direkt hinter dem Kompressor oder im Anschluss an einen Druckluftbehälter verbaut werden. Bei Verwendung der zweiten Variante können Sie sich die gute Vorkühlung des Druckluftbehälters zu Nutze machen, was die Eintrittstemperatur der Druckluft in den Kältetrockner bereits im Vorfeld reduziert.

Drucklufttrockner jetzt online kaufen bei RP-Tools

Der Online-Shop von RP-Tools bietet Ihnen eine umfangreiche Auswahl an Maschinen, Geräten und Verbrauchsmaterialien für die alltäglichen Arbeitsabläufe in der Kfz-Branche. Egal ob Sie nach Hebetechnik, Reinigungssystemen oder Betriebseinrichtung sowie Gefahrstofflagern suchen - das Sortiment von RP-Tools umfasst ausschließlich Produkte, die unseren hohen Ansprüchen an Qualität und Materialsicherheit entsprechen. Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch bei Fragen und Anmerkungen gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns jetzt per Chat, Mail oder telefonisch.