In dieser Suche werden keine Ersatzteile ausgegeben. Wenn Sie Ersatzteile suchen klicken Sie hier
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 4 von 4
Art. Nr.: RP-ET-48716

Verzögerungsmessgerät für alle Fahrzeugkategorien Nutzfahrzeuge

Stk.
Ab Bestellung lieferbar in ca. 6 Tagen. Lieferzeit: 8 - 9 Werktage
Art. Nr.: RP-BG-91115

Bremskolben-Rückstell-Satz | 35-tlg.

Stk.
Ab Bestellung lieferbar in ca. 5 Tagen. Lieferzeit: 6 - 7 Werktage
Art. Nr.: RP-BG-9412

Bremsssattel-Spezial-Einsätze | Antrieb Außensechskant SW 12 mm | 4-tlg.

Stk.
Ab Bestellung lieferbar in ca. 5 Tagen. Lieferzeit: 6 - 7 Werktage
Art. Nr.: RP-BG-8864

Bremsleitungs-Schaber

Stk.
Ab Bestellung lieferbar in ca. 5 Tagen. Lieferzeit: 7 - 8 Werktage

Bremssysteme in Kraftfahrzeugen: entscheidend für die Sicherheit

Das Bremssystem gehört zu den sicherheitsrelevanten Systemen an Fahrzeugen. Daher ist es absolut wichtig, das Bremssystem regelmäßg zu warten und in einem einwandfreien Zustand zu halten.

Das Bremssystem bei Kraftfahrzeugen besteht aus den Vorderradbremsen und Hinterradbremsen, - dem Bremspedal, der Feststellbremse (Handbremse), Bremsschläuchen, bei Hydraulikbremsen aus der Bremsflüssigkeit, aus Trommel- oder Scheibenbremsen, dem Bremssattel, den Bremsbelägen sowie aus weiteren Teilen.

Die Bremsen an den Rädern sind über das Bremssystem mit dem Bremspedal und der Feststellbremse (Handbremse) verbunden, wobei die Feststellbremse meist nur mit den Hinterrädern verbunden ist.

Wird das Bremspedal von modernen Fahrzeugen betätigt, wird die Pedalkraft über einen Bremskraftverstärker und dann über die Bremsleitungen an die Bremsen weiter geleitet. Der Bremskraftverstärker sitzt zusammen mit dem Bremsflüssigkeitsbehälter im Motorraum des Fahrzeugs. Als Vakuum-Bremskraftverstärker arbeiten Bremskraftverstärker in KFZ-Bremssystemen mit Unterdruck, der vom Motor des Fahrzeugs oder von einer Pumpe erzeugt wird.

Meist erfolgt dies hydraulisch. Schwere Fahrzeuge wie Busse und LKW besitzen jedoch ein pneumatisches Bremssystem, bei dem der Druck auf die Bremsen durch Druckluft und nicht mit Bremsflüssigkeit aufgebaut wird, so wie es bei PKW der Fall ist.

Seit den 20er Jahren müssen PKW aus Sicherheitsgründen zwei voneinander unabhängige Bremssysteme haben. Falls ein Bremssystem ausfällt, steht dann immer noch das andere Bremssystem zur Verfügung.

Die Vorderrad- und Hinterradbremsen eines KFZ sind in der Regel Scheiben- oder Trommelbremsen, wobei Scheibenbremsen die Trommelbremsen zunehmend abgelöst haben.

Zur Reparatur von KFZ Bremssystemen stehen eine Reihe von Werkzeugen zur Verfügung.

Profi-Werkzeug für Bremssysteme von RP-TOOLS

Wir führen für die unterschiedlichen Arbeiten an Bremssystem und Fahrwerk eine große Auswahl an Werkzeugen und Geräten. Von Bördergeräten für das Bördeln von Bremsleitungen über Bremsflüssigkeitstester, Geräte zur Bremsentlüftung, Bremsprüfstände, Werkzeuge für Trommelbremsen und Scheibenbremsen bis hin zu Gelenkspieltestern und Achsmessgeräten im Bereich Fahrwerk.
4.9 / 5.00 of 40 rp-tools.at customer reviews | Trusted Shops